Günter Weickert : Danksagung

Veröffentlicht am 5.Oktober 2018

Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich die Erinnerung.
Nur auf diesem Wege ist es uns möglich, allen Danke zu sagen.
Tiefbewegt von den überaus zahlreichen und liebevollen Beweisen
des Mitgefühls und der Wertschätzung, die uns durch stillen Händedruck,
herzliche Worte, Umarmungen, Blumen und Geldzuwendungen sowie ehrendes
Geleit beim Abschied meines lieben Mannes und unseres lieben Vaters, Herrn

Günter Weickert
zuteil wurden, bedanken wir uns recht herzlich.
Besonderer Dank gilt den Ärzten und Schwestern der Chirurgie und der Station 5
mit Palliativabteilung des Krankenhauses Ebersbach. Den Schwestern des Pflegedienstes
Karin Schönherr um Schwester Cornelia und dem SAPV-Team Löbau mit Schwester
Christiane, die meinen Mann begleiteten und uns beistanden. Danke auch an
Herrn Pfarrer Wenzel, dem Redner Herrn Koban für seine einfühlsamen Worte
sowie dem Bestattungsunternehmen Brigitte Schröter mit Frau Kaufer.
In Liebe und Dankbarkeit
Seine Ehefrau Gudrun
seine Kinder Sandro, Uwe, Ralf, Jens und Annett
im Namen aller Angehörigen
Cunewalde, im Oktober 2018

Zurück