Günther Brinkmann : Danksagung

Veröffentlicht am 17.November 2018

Danksagung
Auf einmal bist du nicht mehr da
und keiner kann’s verstehen.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah,
bei jedem Schritt, den wir nun gehen.

Günther Brinkmann
Herzlichen Dank für die überaus zahlreichen Beweise der
Anteilnahme durch stillen Händedruck, liebevolle Zeilen und
Worte, herzliche Umarmungen, Blumen- und Geldzuwendungen, die uns von Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten entgegengebracht wurden.
Besonderer Dank gilt dem Bestattungshaus Bausch-Nowotne
für die würdevolle Begleitung in den schweren Stunden, weiterer Dank dem Redner Herrn Voigt.
In Liebe und Dankbarkeit
Ehefrau Bärbel
Tochter Doreen mit Olaf
im Namen aller Angehörigen

Zurück