Günther Handrick : Danksagung

Veröffentlicht am 8.Juni 2020

Wenn wir einen geliebten Menschen verlieren, verlieren
wir ihn aus den Augen, nicht aus dem Herzen.

Danksagung
Die vielen Beileidsbekundungen, Blumen und Geldspenden,
die tröstenden Worte, stiller Händedruck zum Tode
meines geliebten Mannes, unseres Vatis, Opas und Uropas,
Herrn

Günther Handrick
haben uns gezeigt, dass wir in unserer
Trauer nicht allein sind. Wir danken allen
für die aufrichtige Anteilnahme.
In stiller Trauer:
Deine Christine
Deine Kinder und Enkelkinder
sowie alle Verwandten

Zurück