Günther Schade : Danksagung

Veröffentlicht am 9.Juli 2021

Danksagung
Gedenke doch, Herr, wie ich vor dir in Treue
und ungeteilten Herzens gewandelt bin
und habe getan, was dir gefallen hat.
Jesaja 38,3

Günther Schade
* 19.06.1929

† 08.06.2021

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren.
Jedoch zu wissen, wie viele ihn schätzten und gern
hatten, gibt uns Trost, Kraft und Zuversicht auf ein
Wiedersehen beim Herrn.
Herzlichen Dank an ALLE, die sich mit uns verbunden
fühlten und ihre Anteilnahme durch tröstende, herzlich
geschriebene Worte, Geldzuwendungen und stillen
Händedruck zum Ausdruck brachten.
Gerda Schade
im Namen aller Angehörigen
Niesky, im Juli 2021

Zurück