Günther Warmuth : Danksagung

Veröffentlicht am 25.Januar 2019

Weinet nicht an meinem Grabe,
gönnet mir die ewige Ruh,
denkt was ich gelitten habe,
eh ich schloss die Augen zu.
Überwältigt von den vielen Beweisen aufrichtiger
Anteilnahme, sei es durch stillen Händedruck, herzlich
geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen sowie
ehrendes Geleit beim Abschiednehmen unseres geliebten

Günther Warmuth
möchten wir uns bei allen Verwandten, Freunden
und Bekannten ganz herzlich bedanken.
Unser Dank gilt auch Frau Dr. Jobst,
Herrn Pfarrer Haenchen sowie Frau Tempel vom
Bestattungsunternehmen Eva-Maria Hinz.
Breitendorf, im Januar 2019

Zurück