Hedwig Mittasch : Danksagung

Veröffentlicht am 22.Juni 2018

Ein hohes Alter wurde Dir beschieden,
in dem Du fandest Freud und Leid.
Mit allem warst Du stets zufrieden und alles hatte seine Zeit.
Nachdem wir Abschied genommen haben von unserer
herzensguten Mutti, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Hedwig Mittasch
geb. Lehmann
möchten wir allen Verwandten, Freunden
und Nachbarn für die erwiesene Anteilnahme danken.
Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern des Pflegeheimes „Paul
Gerhardt“, dem Hausarzt Dr. Buchholz und
seinem Team, der Physiotherapeutin Ines,
Pfarrer Haenchen für seine tröstenden Worte
und dem Bestattungsunternehmen Brigitte
Schröter für die würdevolle Beisetzung.
In stiller Trauer und Dankbarkeit
Sohn Werner, Tochter Kerstin,
Bettina und Berthold mit Familien

Zurück