Heinz Fährmann : Danksagung

Veröffentlicht am 10.März 2018

DANKSAGUNG
Die Spuren die ein Mensch in unserem Leben hinterlässt,
bleiben bestehen, auch wenn wir Abschied nehmen müssen.
Nach dem schmerzlichen Verlust meines lieben Ehemannes

Heinz Fährmann
geb. 22. März 1923

gest. 21. Januar 2018

möchte ich Allen von Herzen, für die ihm entgegengebrachte Zuneigung und Wertschätzung, danken.
Mein besonderer Dank gilt dem Bestattungsinstitut ANTEA und Herrn Pfarrer Blumenstein für die würdige Ausgestaltung der Trauerfeier, den liebenswerten Pflegeschwestern und dem Pfleger Gustav vom Pflegedienst Kathrin Schede, seinen ehemaligen
Mitarbeitern und Freunden der Perfecta Bautzen, Eberhard Matschie und seine Mitarbeiter, den Bewohnern der Joh.-R.-Becher Straße und des Wohnparks in Bautzen
sowie allen Freunden und Bekannten.
In Liebe und Dankbarkeit
Seine Renate und Angehörige
Bautzen, im März 2018

Zurück