Heinz Hoffmann : Danksagung

Veröffentlicht am 27.Januar 2021

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
Albert Schweitzer

Danksagung
Wir haben Abschied genommen von unserem geliebten Vati,
Schwiegervati, Opa und Uropa

Heinz Hoffmann
20. 07. 1923 - 06. 12. 2020
Wir bedanken uns sehr herzlich für die liebevolle Anteilnahme und Unterstützung, die wir in dieser schweren Zeit
erfahren haben.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Dr. Lippold für seine fachliche und menschliche Zuwendung, besonderer Dank den
Mitarbeitern der Seniorenresidenz „Fürst Pückler“ in
Krauschwitz für ihre liebevolle und menschliche Wärme,
dem Bestattungshaus Barthel für die Unterstützung sowie
dem Trauerredner Herrn Gerald Arlet.
In liebevoller Erinnerung
Tochter Karin mit Familie
Sohn Frank-Michael mit Familie
Niesky, im Januar 2021

Zurück