Heinz-Jürgen Wittenberg : Danksagung

Veröffentlicht am 6.März 2020

Danksagung
Nachdem wir von meinem lieben Ehemann, unserem guten Vater und Schwiegervater, herzensguten
Opi, Onkel und Cousin

Heinz-Jürgen Wittenberg
tiefbewegt Abschied genommen haben, möchten wir uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten herzlich für die mitfühlende Anteilnahme
durch Wort, Schrift, Blumen und Geldzuwendungen bedanken. Ein besonderer
Dank gilt Herrn Pfarrer Nicolaus für seine einfühlsamen Worte, den Jagdhornbläsern, der Hausarztpraxis Dipl.-Med. E. Frenzel, dem Bestattungshaus Raack,
dem Blumenhaus Baumann und der Gaststätte „Deutsches Haus“.
In lieber und dankbarer Erinnerung
Ehefrau Elenor
Tochter Elke, Sohn Gerd mit Ines und Sohn Jörg mit Karolin
sowie die Enkel Sven, Heike, Sandra mit Matthias, Alina, Robert, Paula, Martha und Rosalie
Schwepnitz, im März 2020

Zurück