Heinz Schneider : Danksagung

Veröffentlicht am 12.Oktober 2019

Danksagung
Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren.
Es ist wohltuend, so viel Anteilnahme zu finden.
Jeder neue Tag nach seinem Tod macht uns bewusst,
wie sehr er uns fehlt.
Wir haben dankbar erfahren, wie viele Menschen
ihn geschätzt und geliebt haben.
Herzlichen Dank sagen wir allen, die gemeinsam
mit uns Abschied nahmen und unseren Vater

Heinz Schneider
auf seinem letzten Weg begleiteten.
Besonders danken wir dem Pflegedienst Ines Bärisch,
den Mitarbeitern im WB 4 der K&S Seniorenresidenz
Dresden-Neustadt sowie der Trauerrednerin Frau Lantzsch
und ANTEA Bestattungen.
Im Namen der Familie
Heiko Schneider
Dresden, im Oktober 2019

Zurück