Heinz Thomschke : Danksagung

Veröffentlicht am 15.April 2019

Danksagung
Wenn wir dir auch die Ruhe gönnen,
bleibt doch voll Trauer unser Herz.
Dich leiden sehen und nicht helfen können,
war unser größter Schmerz.
In stiller Trauer haben wir Abschied genommen von meinem lieben Ehemann, guten
Vater, Schwiegervater, Opa und Uropa

Heinz Thomschke
Auf diesem Wege möchten wir uns für die liebevolle Anteilnahme durch stillen Händedruck, herzlich geschriebene
Worte, Blumen- und Geldzuwendungen sowie ehrendes
Geleit bei allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und
Bekannten bedanken.
Unser Dank gilt auch Frau Dipl. med. Elisabeth Frenzel
und Team, den Schwestern vom DRK Schwepnitz, der
FFw Schönbach und Kamenz, Herrn Pfarrer Gärtner, der
Gärtnerei Steiger, Fissel’s Gasthof sowie dem Bestattungsinstitut Karsten Mitzschke.
In stiller Trauer
Seine Frau Marianne
sein Sohn Frank mit Ramona
seine Tochter Heidrun mit Karl-Heinz
seine Enkel Tina mit Hagen,
Clemens und Lukas
Mirko mit Regina, Phil und Elain
Ralf und Sebastian
Schönbach, Kamenz, Päffikon (CH), Dresden, im März 2019

Zurück