Heinz Wehle : Danksagung

Veröffentlicht am 17.November 2018

Weinet nicht, ich hab es überstanden.
Lasst mich in stillen Stunden bei Euch sein,
so manches Mal.

DANKSAGUNG
In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied genommen
von unserem lieben

Heinz Wehle
Tiefbewegt von der großen Anteilnahme
durch stillen Händedruck, Umarmungen,
liebe Worte, Schrift und Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit möchten wir
uns bei allen Verwandten, Bekannten und
Freunden herzlich bedanken.
Ebenso gilt unser Dank dem Malteserstift
„St. Hedwig“, der Hausärztin Dr. med.
Prengel, der Tagespflege Schede, dem
Pfarrer Christian Tiede sowie dem Bestattungsunternehmen Brigitte Schröter.
In stillem Gedenken:
Ehefrau Herta
im Namen aller Angehörigen
Bautzen, im November 2018

Zurück