Heinz Wießner : Danksagung

Veröffentlicht am 31.März 2018

Hast viel gekämpft und viel gelitten, bist dennoch tapfer durchs Leben geschritten.
Tief bewegt von den vielen Beweisen der aufrichtigen Anteilnahme
am schmerzlichen Verlust von unserem lieben

Heinz Wießner
ist es uns ein Herzensbedürfnis DANKE zu sagen
für eine stumme Umarmung,
für ein tröstendes Wort, gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten,
für alle Zeichen der Liebe, Verbundenheit und Freundschaft,
für Blumen, Geldzuwendungen sowie
für das ehrenvolle Geleit in der Stunde des Abschieds.

In stiller Trauer
Ehefrau Annemarie und Kinder
Gottschdorf, im März 2018

Zurück