Helene Gesell : Danksagung

Veröffentlicht am 6.Januar 2018

DANKSAGUNG
Als Gott sah, dass der Berg zu steil, der Weg zu weit
und die Last zu schwer wurde, sagte er: „Komm heim!“
Nachdem wir Abschied genommen haben von meiner
lieben Mutter, Schwiegermutter, unserer guten Oma und
Uroma

Helene Gesell
* 19. 08. 1929

† 26. 12. 2017

möchten wir uns bei allen bedanken, die
sich in stiller Trauer mit uns verbunden
fühlten und ihre Anteilnahme auf so
vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt den Schwestern
der Diakonie Hochkirch, dem Hausarzt
Herrn Dr. Brützke, Herrn Pfarrer Haenchen
und dem Bestattungsinstitut Jürgen Schilder.
In Liebe und Dankbarkeit
Tochter Hildegard
im Namen aller Angehörigen
Rachlau, im Januar 2018

Zurück