Helene Schramm : Danksagung

Veröffentlicht am 4.May 2018

Danksagung
Das Sichtbare ist vergangen,
es bleibt nur die Liebe und die Erinnerung.
Für die liebevollen Beweise herzlicher Anteilnahme beim Abschied von
unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Helene Schramm
geb. Glausch
* 17. 02. 1936

† 15. 04. 2018

sagen wir allen Verwandten, Bekannten, Nachbarn und
Freunden ein herzliches „Vergelt’s Gott“. Ein besonderer
Dank gilt Herrn Dr. Alfons Nawka, der Palliativstation
„St. Johannes“ Krankenhaus Kamenz, Herrn Pfarrer
Dawidowski, dem Bestattungswesen Masopust und
allen, die auf eine Weise die Familie unterstützt haben.
In stiller Trauer Kinder Benno, Johannes, Cornelius,
Silvia, Antonia, Andreas und Constance mit Familien

Panschwitz-Kuckau, Schmeckwitz, Sukow, Räckelwitz, im Mai 2018

Zurück