Helga Böhme : Danksagung

Veröffentlicht am 22.Juni 2019

Danksagung
Tiefbewegt von der großen Anteilnahme und
den zahlreichen Beweisen des Mitgefühls
durch stillen Händedruck, liebevolle Umarmung, herzlich geschriebene Worte, Blumen,
Geldzuwendungen und die Begleitung auf
dem schweren Weg zur letzten Ruhestätte
von

Helga Böhme
danke ich ganz herzlich den Nachbarn vom Gampenstein in
Hainewalde, den Sportfreundinnen und Sportfreunden vom
Tennis und Badminton, den ehemaligen Lehrerkollegen,
Klassenkameraden und Schülern, ihren langjährigen Freundinnen Renate und Evi, den Sicherheitswächtern und
Bürgerpolizisten von Großschönau, allen Verwandten, sonstigen Freundinnen und Freunden, den Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern der Stationen 4 und 8 des Klinikums
Zittau, der Palliativstation des Klinikums Ebersbach, dem
Bestattungsdienst Zittau sowie dem Redner Herrn Wolter
für die tröstenden Worte.
Ehemann Michael
im Namen aller Angehörigen

Zurück