Helga Förster : Danksagung

Veröffentlicht am 7.März 2020

Die Mutter war’s
was braucht’s
der Worte mehr.

WIR DANKEN ALLEN,

Helga
Förster

Für die tröstenden Worte, die
Umarmungen, den mitfühlenden Händedruck, die Blumen
und zahlreichen Spenden
möchten wir von ganzen
Herzen Dank sagen.

geb. Frenzel

mit denen wir unsere Trauer
und Erinnerungen an unsere
liebe Mutti, Oma, Uroma,
Tante, Freundin und Weggefährtin teilen konnten.

Unser besonderer Dank gilt
dem Bestattungsinstitut
Degwerth, der Trauerrednerin Frau Koziol für die
liebevolle Rede, der Gärtnerei
Bernd für den schönen
Blumenschmuck sowie allen
Freunden und Bekannten,
die Helga zur Heimkehr
begleiteten.
In dankbarer Erinnerung
André und Lutz Förster
Degwerth Bestattungen

Zurück