Helga Schulze : Danksagung

Veröffentlicht am 6.Juli 2019

Danksagung
Eine Stimme, die uns vertraut war schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr.
Sie fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.
Hiermit danken wir allen, die uns durch Gespräche
und Briefe, Blumen- und Geldzuwendungen in den
vergangenen schweren Stunden beim Abschied meiner
Mutti, Schwiegermutti, Oma und Uroma

Helga Schulze
geb.: Frenzel
zur Seite standen und mit uns fühlten.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Kottmeier,
dem Oberen Gasthof Wilthen für die gute Bewirtung,
dem Solotrompeter, dem Friedhofsmeister
Herrn Häntsch sowie dem Bestattungsinstitut ANTEA
mit Frau Zimmermann.
In liebevoller Erinnerung
Tochter Andrea mit Volker
sowie Enkel und Urenkel
Callenberg, im Juli 2019

Zurück