Helmut Frisch : Danksagung

Veröffentlicht am 28.März 2020

Danksagung
Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.
Für die vielen Zeichen des Mitgefühls, der Anteilnahme
und der Wertschätzung, die uns beim Abschied von
meinem lieben Ehemann, guten Vati, Schwiegervati,
Opa und Uropa, Herrn

Helmut Frisch
entgegen gebracht wurden, möchten wir
uns bei allen sehr herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt dem Elblandklinikum Radebeul, dem Redner Herrn
Ziermann, dem Seniorenwohnpark der
WG Coswig sowie dem Bestattungsinstitut
Beuhne.
In Liebe und Dankbarkeit:
Monika Frisch
im Namen aller Angehörigen
Coswig, im März 2020

Zurück