Horst Michel : Danksagung

Veröffentlicht am 1.August 2020

Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still doch unvergessen.
Nachdem wir von meinem lieben Mann, guten Vater, Schwiegervater,
Opa und Schwager

Horst Michel
Abschied genommen haben, bedanken wir uns für die erwiesene Anteilnahme
bei allen Verwandten, Freunden, Nachbarn, ehemaligen Arbeitskollegen,
den Jagdgenossen, dem Heimatverein und Bekannten von ganzem Herzen.
Ein besonderer Dank gilt der Hausärztin Frau Großmann, seinem langjährigen
Freund Gerhard, Herrn Pfarrer Kroll für seine tröstenden Worte, der Gaststätte
Marktstübel und dem Bestattungshaus Fieber.
Im Namen aller Angehörigen
Ehefrau Renate
Markersdorf, im Juli 2020

Zurück