Horst Teichert : Danksagung

Veröffentlicht am 7.September 2019

Das schönste Denkmal das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
Albert Schweitzer

Es ist ein großer Trost zu wissen, dass

Horst Teichert
in der Erinnerung so vieler Menschen weiterleben wird.

Danke für einen stillen Händedruck, für tröstende Worte,
gesprochen oder geschrieben, für alle Zeichen der Zuneigung
und Liebe, für all die Blumen und Kränze.
Ein besonderer Dank gilt den Verwandten, den Weidgenossen,
den Arbeitskollegen, allen Freunden und Schulfreunden,
den Nachbarn sowie Bekannten.
In Liebe und Dankbarkeit:
Ehefrau Ulrike
Sohn Frank
Enkel und Urenkel

Zurück