Hubert Stahr : Danksagung

Veröffentlicht am 8.November 2019

Der Weg des Lebens ist begrenzt,
die Erinnerung jedoch unendlich.
Herzlichen Dank möchten wir allen Verwandten, Bekannten und Nachbarn sagen, die sich
in unserer Trauer mit uns verbunden fühlten,
gemeinsam Abschied nahmen von

Hubert Stahr
und durch Ihre herzliche Anteilnahme, die uns durch
stillen Händedruck, geschriebene und gesprochene Worte,
Blumen und Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit,
Trost spendeten.
Besonderer Dank gilt seiner Nichte Marita und Ralf für die
langjährige liebevolle Betreuung und Unterstützung.
Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen Mitarbeitern
des „Seniorenhauses an der Spree“ in Taubenheim und
dem Bestattungsunternehmen Katzer für die schöne
Gestaltung der Trauerfeier.
In stiller Trauer und Dankbarkeit:
Deine Tochter Simone mit Dieter
im Namen aller Angehörigen
Arnsdorf und Großröhrsdorf, im November 2019

Zurück