Ilse Göpfert : Danksagung

Veröffentlicht am 21.Dezember 2019

Danksagung
Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung.
Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft.
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme, die uns durch
einen stillen Händedruck, herzliche Umarmungen, einfühlsam geschriebene
und gesprochene Worte, Blumen und Geldzuwendungen sowie das
ehrende letzte Geleit beim Abschied von meiner lieben Ehefrau,
unserer guten Mutti, Schwiegermutti, Oma, Uroma und Schwester, Frau

Ilse Göpfert
entgegengebracht wurden, möchten wir uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten ganz herzlich bedanken.
Danken möchten wir auch unserem Hausarzt Herrn Dr. Voigt,
der Sozialstation vom DRK-Oderwitz, der Rednerin Frau Bonow
sowie dem Bestattungsinstitut Fuchs.
In stiller Trauer und Dankbarkeit:
Ihr Ehemann Jürgen mit Familie
Oderwitz, Eibau, Bischofswerda, im Dezember 2019

Zurück