Inge Kadner : Danksagung

Veröffentlicht am 10.Oktober 2020

DANKSAGUNG
Niemals geht man so ganz,
ein Teil von mir bleibt hier.

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme
durch liebevoll geschriebene Worte, Blumen,
Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit
beim Abschiednehmen von meiner lieben Mutti,
unserer Schwester, Schwägerin und Tante, Frau

Inge Kadner
geb. Krumpolt
möchte ich mich auf diesem Wege bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten
recht herzlich bedanken.
Mein Dank gilt ebenfalls den Schwestern der CaritasStation Glashütte und dem Bestattungshaus ANTEA.
In liebevoller Erinnerung:
Dein Sohn Frank
im Namen aller Angehörigen
Glashütte, im Oktober 2020

Zurück