Inge Liebscher : Danksagung

Veröffentlicht am 8.Februar 2020

Danksagung
Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still doch unvergessen.
In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied
genommen von meiner lieben Frau, unserer
Mutti, Schwiegermutti, Omi und Uromi,
Schwester und Schwägerin

Inge Liebscher
Wir möchten uns für die herzliche Anteilnahme, die tröstenden Worte, stillen Gesten und liebevollen Umarmungen
sowie Blumen und Geldzuwendungen bei unseren Verwandten, Freunden, Nachbarn, ehemaligen Kollegen und
Bekannten bedanken.
Es hat uns sehr berührt und gibt Kraft für die kommende Zeit.
Unser Dank gilt auch dem Team der Caritas und der Physiotherapie Kunze/Popp für die langjährige Begleitung, Frau
Kathi Fritsch und dem Krankenhaus Dippoldiswalde, Frau
Petzold von ANTEA Bestattungen für ihre einfühlsame und
hilfreiche Begleitung und der Rednerin Frau Zönnchen für ihre
liebevollen Worte sowie dem „Ratskeller“ in Geising.
In stiller Trauer
Ehemann Günter
Kinder Steffen und Silke
im Namen aller Angehörigen
Altenberg, im Februar 2020

Zurück