Inge Michel : Danksagung

Veröffentlicht am 9.Januar 2019

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.

Danksagung
Herzlichen Dank für die aufrichtige Anteilnahme, die uns beim Abschied von unserer
lieben Mutter, Schwiegermutter und Oma

Inge Michel
geb. Hellmig
* 16. 09. 1935

† 13. 12. 2018

durch Wort, Schrift und liebevolle Beweise der Anteilnahme
an unserer Trauer entgegengebracht wurde.
Ein besonderer Dank gilt ihrer Hausärztin Frau Dr. Junghannß,
den Schwestern der ASB-Sozialstation Hohnstein, unserer
Nachbarin Frau Bauer, dem Bestattungsunternehmen LOHR
sowie dem Redner Herrn Voigt.
In Liebe und Dankbarkeit:
Sohn Roland
Tochter Regine mit Familie
im Namen aller Angehörigen
Goßdorf, im Januar 2019

Zurück