Ingrid Bräunling : Danksagung

Veröffentlicht am 12.Dezember 2020

Danksagung
„Wenn die Sonne untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung.“
Die vielen Beileidsbriefe, die wunderschönen Blumen
und die zahlreichen Geldspenden, die tröstenden Worte
und der stille Gruß zum Tode unserer lieben Mutter und
Oma

Ingrid Bräunling
geb. 27. 05. 1949

gest. 16. 11. 2020

haben uns gezeigt, wie viel Anerkennung und Freundschaft ihr entgegengebracht wurde.
Wir danken allen für die aufrichtige Anteilnahme. Wir
danken von Herzen, dem Hospiz in Bischofswerda für
die liebevolle Begleitung. Ein Dank auch dem Bestattungshaus Trede und dem Redner Herrn Meyen für die
würdevolle Gestaltung der Trauerfeier.
In stiller Trauer
Kinder Dirk und Katja mit Familien

Zurück