Ingrid Kleiner : Danksagung

Veröffentlicht am 12.Januar 2019

DA N K S A G U N G
Wenn sich der Mutter Augen schließen,
der Tod das treue Herz ihr bricht,
dann ist das schönste Band zerrissen,
ein Mutterherz ersetzt man nicht.
Nach langem Hoffen, trotz schwerer Krankheit müssen wir Abschied nehmen von meiner
lieben Ehefrau, unserer treusorgenden Mutti, Schwiegermutti und
herzensguten Omi, Frau

Ingrid Kleiner
geborene Haut
* 23. Januar 1942
† 10. Dezember 2018
Für alle Zeichen der liebevollen Anteilnahme die wir erfahren durften, möchten wir uns
bei allen Verwandten, Bekannten, Freunden, Nachbarn und ehemaligen
Schulkameraden ganz herzlich bedanken. Ein ganz besonderer Dank gebührt Herrn
Michael Stache vom Bestattungsinstitut ANTEA für die so liebevolle Hilfe, Unterstützung und
Beistand, aber auch für die außergewöhnliche Gestaltung der Trauerfeier sowie seine in
Würde und Achtung gehaltene Trauerrede die uns Trost, Kraft und Zuversicht gab.
In Liebe und Dankbarkeit trauern um Dich
Dein Ehemann Helmut
Deine Kinder Sylvia, Petra und Uwe mit ihren Familien
Wilthen, im Januar 2019

Zurück