Irene Mager : Danksagung

Veröffentlicht am 6.Juli 2019

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen.
die niemand nehmen kann.

Danksagung
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme, die uns durch
stillen Händedruck, tröstende Worte, herzlich geschriebene Zeilen
und Blumen beim Abschiednehmen von unserer lieben Mutter,
Schwiegermutter, Oma, Uroma und Tante, Frau

Irene Mager
geb. 05. 05. 1932

gest. 05. 06. 2019

entgegengebracht wurden, möchten wir uns bei
allen Verwandten, Bekannten, Freunden und Nachbarn ganz herzlich bedanken. Unser besonderer
Dank gilt dem Personal des Pflegeheims Pulsnitz,
Bahnhofstr. 5, dem Bestattungsinstitut Uwe Schuster
sowie dem Trauerredner Herrn Voigt.
In stiller Trauer:
Sohn Eckhard mit Familie
Sohn Ralf mit Familie
im Namen aller Angehörigen

Zurück