Irene Ursula Kaiser : Danksagung

Veröffentlicht am 20.Juli 2019

„Ohne Dich“ zwei Worte so leicht zu sagen
und doch so endlos schwer zu ertragen.

Danke
In schweren Stunden des Abschieds haben wir noch einmal fühlen
und sehen können, wie viel Zuneigung und Liebe meiner lieben Frau
und lieben Mutter, Schwester, Schwägerin und Tante

Irene Ursula Kaiser
entgegengebracht wurde.
Danke unseren Verwandten, Freunden, Nachbarn, Bekannten, ehemalige
Kolleginnen und Kollegen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden
fühlten und ihre liebevolle Anteilnahme durch gesprochene und geschriebene
Worte, einem Händedruck, einer Umarmung und mit vielen schönen Blumen
zum Ausdruck brachten, danken wir von Herzen.
Danke, für das ehrende Geleit zur Abschiednahme an ihre Ruhestätte.
Danke, Herrn Pfarrer Dr. Mai für eine würdevolle Feierstunde,
Herrn Simmchen für seine Trompetenbegleitung, dem Bestattungsdienst
Zittau für eine umfassende Beratung und Ausgestalltung sowie
Frau Wilhelm von der Gastätte „Goldene Höhe“, die uns ein
wohltuendes Zusammensein ermöglichte.
In Dankbarkeit und stiller Trauer
Ehemann Sieghart und Sohn Torsten
sowie im Namen aller Angehörigen
Zittau, Juni / Juli 2019

Zurück