Irma Queitsch : Danksagung

Veröffentlicht am 15.May 2021

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist
und eine Last fallen lassen, die man lange getragen hat,
das ist eine wunderbare Sache.
H. Hesse

In aller Stille haben wir Abschied genommen von unserer
lieben Mutti, Oma, Uroma, Schwester und Tante

Irma Queitsch
geb. Riedel
* 15. 12. 1935

† 17. 4. 2021

In Liebe und Dankbarkeit
Tochter Karin mit Peter
ihre Enkel György und Viktoria,
Ninette und Marcel mit Lia und Linus,
Sascha mit Eric, Sven und Stefanie mit Nina
Schwester Inge und Familie
Auf diesem Weg bedanken wir uns auf das Herzlichste bei
Frau Dipl.-Med. Kirschke für ihre jahrelange gute Betreuung
sowie den Schwestern der Caritas-Sozialstation St. Hedwig für
ihre liebevolle Pflege.

Zurück