Irmgard Kauschinger : Danksagung

Veröffentlicht am 28.May 2021

Die Mutter war´s, was braucht´s der Worte mehr.

Danksagung
Tiefbewegt von der Anteilnahme und Wertschätzung, die uns
beim Abschiednehmen von meiner lieben Mutti, Schwiegermutti,
unserer herzensguten Oma, Uroma und Schwester

Irmgard Kauschinger
auf so vielfältige Weise bekundet wurde,
bedanken wir uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn, ehemaligen Arbeitskollegen und Bekannten ganz herzlich.
Unser besonderer Dank gilt ihrer Hausärztin
Frau Dr. Thamm und dem gesamten Praxisteam,
der Hauskrankenpflege Flora, den Pflegediensten
und ihrer Freundin Krystyna, die uns die
häusliche Betreuung ermöglichten,
der Hoy-Reha, dem Sanitätshaus Rosenkranz,
dem Redner Herrn Arlet, der Gärtnerei Czyron
und dem Bestattungshaus Fieber.
In stiller Trauer und liebevoller Erinnerung
Sohn Thomas mit Familie
Schwester Brigitte mit Familie
Görlitz, Ebersbach, im Mai 2021

Zurück