Jens Heinze : Danksagung

Veröffentlicht am 25.Januar 2019

Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung.
Überwältigt von der großen Anteilnahme beim Abschied meines
geliebten Mannes bedanken ich mich bei allen Verwandten,
Nachbarn, Freunden, Bekannten und Arbeitskollegen.
Danke für die stille Umarmung,
für das tröstende Wort, gesprochen und geschrieben;
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten;
für alle Zeichen der Verbundenheit und Freundschaft;
für Blumengrüße und Geldzuwendungen
sowie das ehrende Geleit meines geliebten Mannes.

Jens Heinze
Besonderer Dank gilt dem Beerdigungsinstitut Beuhne, Herrn DM
Rohloff, dem SAPV-Team, dem Pflegedienst Maurer und Reinhardt,
der Uniklinik Dresden, der Palliativstation des Fachkrankenhauses
Coswig, der AOK Plus, der Physiotherapie Mätzig, dem TaxiUnternehmen Apfelstätt, der Rathaus-Apotheke Coswig sowie
Frau Voigtländer für ihre tröstenden Worte
In tiefer Trauer und Dankbarkeit:
Catrin Heinze
im Namen aller Angehörigen
Coswig, im Januar 2019

Zurück