Joachim Kochta : Danksagung

Veröffentlicht am 10.Oktober 2020

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.
Danke für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme in der schweren Stunde des
Abschieds durch das Gebet, stillen Händedruck, tröstende Worte, Zuwendungen
aller Art sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte meines lieben Ehemannes,
unseres lieben Vaters, Schwiegervaters, Opas, Bruders, Schwagers und Onkels

Joachim Kochta

* 19. Juli 1957

† 29. August 2020

Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern der Intensivpflegestation des
Therapiezentrums Westlausitz in Kamenz, den Geschäftspartnern und Freunden,
dem Blumenhaus Leiser, Herrn Pfarrer Nawka, der Gaststätte „Zum goldenen Lamm“
und dem Bestattungshaus Bonitz / Pech für den würdevollen Abschied.

In liebevoller Erinnerung
Ehefrau Regina
Tochter Kerstin mit Familie
Tochter Stephanie mit Familie
Sohn Markus mit Familie
Saalau, im Oktober 2020.
Gedenkseite und online Kondolenzbuch unter: www.bonitz-pech.de/joachim-kochta/

Zurück