Joachim Mahr : Danksagung

Veröffentlicht am 1.Juni 2019

Man sieht die Sonne langsam untergehen
und erschrickt doch,
wenn es plötzlich dunkel ist.

Joachim Mahr
Danke
sagen wir allen, die ihm im Leben Zuneigung
und Freundschaft schenkten, mit ihm fröhliche
und ernste Stunden verbrachten, sich in stiller
Trauer mit uns verbunden fühlten,
mit uns Abschied nahmen und ihre
liebevolle Anteilnahme in Wort und Schrift
zum Ausdruck brachten.
Ein herzliches Dankeschön auch an seine
Kameradinnen und Kameraden der FFW
Schönberg, der Rednerin Frau Kluge und dem
Bestattungsunternehmen Brigitte Schröter.
In stiller Trauer:
Die Kinder mit Familien
Schönberg, im Juni 2019

Zurück