Jörg Macher : Danksagung

Veröffentlicht am 12.Januar 2019

Das Unfassbare zu ertragen
ist sehr schwer,
aber in dieser Trauer
nicht allein zu sein
und so viel herzliche
Anteilnahme zu empfangen,
gibt uns Kraft.

Jörg
Macher
† 11.12.2018

Danke
allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten sowie
den Kollegen der Fluorchemie
Dohna GmbH für die einfühlsamen
Worte, gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, wenn Worte
fehlten, für eine stille Umarmung,
für die große Teilnahme
auf seinem letzten Weg.
Besonders danken wir der
Palliativstation des Helios Klinikums
Pirna für die liebevolle Betreuung,
dem Bestattungshaus Billing sowie
dem Trauerredner Herrn Wilkens.
In Liebe und Dankbarkeit
seine liebe Elke
sein Sohn Sven

Zurück