Jürgen Lindner : Danksagung

Veröffentlicht am 24.April 2021

Es gibt ein Leid, das duldet keinen fremden Trost
und einen Schmerz, den sanft die Zeit nur heilt.
Tiefbewegt von der aufrichtigen Anteilnahme und den
zahlreichen Beweisen des Mitgefühls durch ehrendes
Geleit, einen stillen Händedruck, herzlich gesprochene
und geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen beim Abschiednehmen von unserem

Jürgen Lindner
bedanken wir uns herzlich bei allen
Verwandten, Bekannten, Freunden, Nachbarn,
seinen Arbeitskollegen und meinen Kunden.
Besonderer Dank gilt dem
Bestattungsinstitut Schenk und Herrn A. Mende
für die liebevolle Abschiedsrede sowie allen,
die zur würdevollen Ausgestaltung
der Trauerfeier beitrugen.
In stiller Trauer
Seine Carmen
im Namen aller Angehörigen
Seifhennersdorf, im April 2021

Zurück