Jürgen Springer : Danksagung

Veröffentlicht am 14.November 2020

Danksagung
Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren,
jedoch zu wissen, wie viele ihn schätzten
und gern hatten, gibt uns Kraft.
Auf diesem Wege möchten wir allen Angehörigen, Freunden,
Nachbarn und Bekannten für die erwiesene Anteilnahme
durch tröstende Worte, Blumen, Geldspenden und ehrendes
Geleit für meinen lieben Mann

Jürgen Springer
recht herzlich danken,
Besonderer Dank dem Hospiz Siloah in Bischofswerda,
dem Hausarzt D. Aßmann, dem Direktionsleiter M. Czerny,
dem Redner Herrn Rannig für die tröstenden Worte,
M. Roßdeutscher für die musikalische Umrahmung und der
Elbtal-Bestattungen GmbH für die würdevolle Betreuung.
In stiller Trauer:
Seine liebe Regina mit Söhnen Yves und Roy
mit Familien
Struppen, im November 2020

Zurück