Karl Steglich : Danksagung

Veröffentlicht am 1.Dezember 2018

D

Niemals geht man so ganz,
irgendwas bleibt hier.
Und behält seinen Platz
in unseren Herzen.

A

Wir danken allen, die sich in stiller Trauer mit
uns verbunden fühlten, ihre Anteilnahme in
vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten
und gemeinsam mit uns Abschied nahmen.

N

Karl Steglich

K

Ein besonderer Dank gilt dem Redner
Herrn Rabovsky für seine einfühlsamen Worte,
den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr
sowie dem Bestattungsinstitut Gube.

E

In stiller Trauer:
Deine Ehefrau Rosemarie
Deine Kinder mit Familien
Diehmen, im Dezember 2018

Zurück