Klaus Beßler : Danksagung

Veröffentlicht am 14.Juli 2018

DANKSAGUNG
Für die liebevollen Beileidsbekundungen, die uns durch stillen Händedruck, liebevolle
Umarmung, Karten, Blumen, ehrendes Geleit und Geldzuwendungen beim Abschied
meines lieben Ehemannes, besten Vaters, Schwiegervaters und Opas, Herrn

Klaus Beßler
zuteil wurden, möchten wir uns bei allen Angehörigen, Freunden und Bekannten, den
Hausbewohnern der Blumenstraße 64 sowie allen Nachbarn, dem Verband der sächsischen
Wohnungsgenossenschaften e.V., dem Vorstand, dem Aufsichtsrat, Beirat und Mitarbeitern
der Wohnungsgenossenschaft Fortschritt Döbeln e.G., der Sportgruppe 3 der WG“F“,
seinen ehemaligen Mitarbeitern und Weggefährten, dem Vorstand und der Geschäftsstelle
der Volkssolidarität Döbeln e.V., dem Vorstand und Gartenfreunden der Gartengruppe
Birkenhain e.V. Döbeln, dem Freundeskreis der Seniorenvorstände und Vorstände der
Wohnungsgenossenschaften aus Sachsen sowie allen Firmenvertretern recht herzlich
bedanken.
Weiterer Dank gilt dem Bestattungshaus Pietät Bracht, dem Redner Herrn Kaminski sowie
dem Blumenhaus Vatter für die Betreuung der Feierlichkeiten.
In stiller Trauer
Seine liebe Ehefrau Ingrid
Sein Sohn Ronny mit Familie
Döbeln im Juli 2018

Pietät Bracht

Zurück