Klaus Klingner : Danksagung

Veröffentlicht am 8.August 2020

Das Sichtbare ist vergangen,
was bleibt ist Liebe, Dankbarkeit und Erinnerung.
Einen geliebten Menschen zu verlieren ist sehr schwer. Aber
es ist tröstend zu erfahren, wie viel Liebe, Achtung und
Freundschaft man ihm entgegen gebracht hat.

Klaus Klingner
Wir danken allen, die sich mit uns verbunden
fühlten, ihre herzliche Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten und uns
auf dem letzten Weg meines lieben Mannes,
Vatis, Schwiegervatis und Opis begleitet haben.
In liebevoller Erinnerung:
Seine Gudrun
seine Söhne Lutz und Ralf mit Familien
Großenhain, im August 2020

Zurück