Klaus Ludwig : Danksagung

Veröffentlicht am 18.April 2020

Alles war selbstverständlich, dass wir miteinander sprachen,
gemeinsam nachdachten, zusammen lachten und planten.
Alles war selbstverständlich, nur das Ende nicht.

Klaus Ludwig
DANKE
Die herzliche Anteilnahme, die wir erfahren durften, hat uns daran
erinnert, dass nicht nur wir vom Schmerz betroffen sind. Danke an
alle, die ihr Beileid bekundet haben, alle die uns schriftlich kondolierten, für jede schöne Geste und jedes gute Wort, das uns gezeigt hat, dass wir in der Trauer nicht alleine sind.
Besonderer Dank an unsere Familie, Freunde und Nachbarn, der
Dorfgemeinschaft Friedewald, den Kameraden der Freiwilligen
Feuerwehr Friedewald und Moritzburg, den ehemaligen Kollegen
von lnfineon Dresden, dem Bürgermeister und der Gemeindewehrleitung Moritzburg, seinen Schulkameraden und Bekannten.
Danke auch an das Städtische Bestattungswesen Meißen GmbH,
dem Pfarrer Herrn Lüdeking für seine liebevollen Worte, dem
Posaunenchor sowie der Kirchverwaltung für die würdevolle
Ausgestaltung der Trauerfeierlichkeiten.
In tiefer Trauer:
Seine Ehefrau Bärbel
Seln Sohn Andreas mit Manja
und Magdalena
Sein Bruder Christian mit Familie

Zurück