Lena Glausch : Danksagung

Veröffentlicht am 17.August 2019

Danksagung
Ein Mensch, der uns verlässt,
ist wie die Sonne, die versinkt,
aber etwas von ihrem Licht bleibt
immer in unserem Herzen zurück.

Lena Glausch

Abschied nehmen, von einem geliebten Menschen
bedeutet Trauer und Schmerz, aber auch Dankbarkeit
und liebevolle Erinnerung.
Wir, die Töchter, Schwiegersöhne, Enkel und Urenkel sind
dankbar für die vielen wunderschönen Jahre voller
Zuneigung und Liebe, die wir mit unserer lieben Mutti
verbringen durften.
Herzlichen Dank allen Verwandten, Freunden, ehemaligen Nachbarn und Bekannten, dem „Blumentisch“ und
anderen Heimbewohnern sowie Mitarbeitern vom Pflegeheim Pro Civitate, die sich in den schweren Stunden mit
uns verbunden fühlten und ihr Mitgefühl auf so vielfältige und liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.
Das hat uns sehr geholfen.
Unser besonderer Dank gilt der Rednerin Frau Kästner
für ihre tröstenden Worte sowie dem Privaten Bestattungshaus Götze-Jahn für die würdige Ausgestaltung der
Trauerfeier.
In stiller Trauer
Töchter Christine, Margitta und Michaela
im Namen aller Angehörigen

Großenhain und Radeburg, im August 2019

Zurück