Leonie Schäfer : Danksagung

Veröffentlicht am 19.Juni 2020

Wenn sich der Mutter Augen schließen,
ihr müdes Herz im Tode bricht,
dann ist das schönste Band gerissen,
aber Mutterliebe vergisst man nicht.

Danksagung
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme, die
uns durch stillen Händedruck, tröstende Worte, herzlich
geschriebene Zeilen und Geldspenden bei der Abschiednahme von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma,
Uroma und Schwester, Frau

Leonie Schäfer
entgegengebracht wurden, möchten wir uns
bei allen Verwandten, Freunden und Nachbarn herzlich bedanken.
Besonderer Dank an Enkeltochter Kathleen und
Herrn Bayer für die musikalische Umrahmung,
dem Redner Herrn Markert für die tröstenden
Worte, ihrer Hausärztin Frau B. Göldner und
dem Bestattungsinstitut Uwe Schuster.
In liebevoller Erinnerung:
Ihre Söhne Reinhard, Frank
und Ralf mit Familien
im Namen aller Angehörigen
Steina, im Juni 2020

Zurück