Lieselotte Böhme : Danksagung

Veröffentlicht am 23.May 2020

Wir wollen nicht nur trauern,
dass wir sie verloren,
sondern auch dankbar sein,
dass wir sie gehabt haben.
Nachdem wir in Liebe und Dankbarkeit Abschied
genommen haben von meiner lieben Frau, unserer besten
Mutti, Schwiegermutti und Oma

Lieselotte Böhme
geb. Papesch

ist es uns ein Herzensbedürfnis, allen
Verwandten, Freunden, Bekannten und
Nachbarn für die überwältigende Anteilnahme durch liebevolle Worte, Schrift und
Zuwendungen, Danke zu sagen.
Unser besonderer Dank gilt dem Team des
DRK- Pflegedienstes Thiendorf für die
jahrelange Betreuung, Frau Hartenstein und
dem SAPV PLUS-Team, der Arztpraxis
Dr. Mrosk und Mitarbeiterinnen, Herrn
Pfarrer Seffer für den sehr persönlichen
Beistand, dem Bläser Herrn Trentzsch und
der Organistin Frau Fischer, der Gärtnerei
Rühle für den schönen Blumenschmuck
sowie dem Bestattungshaus DOLOR.
In liebevoller Erinnerung:
Dein Werner
Dein Sohn Frank mit Heike
Deine Tochter Manuela mit Gerald
Deine Enkelkinder Daniela, Linda,
Vinzent, Natalie und Pia sowie Partnern
Strauch, im Mai 2020

Zurück