Lydia Hensel : Danksagung

Veröffentlicht am 7.März 2020

Erlöst und unvergessen.

D
A
N
K
E

Nachdem wir in Liebe und Dankbarkeit
Abschied genommen haben, von unserer lieben

Lydia Hensel
geborene Röhl
möchte ich mich bei allen aus Nah und Fern
für die erwiesene liebevolle Anteilnahme bedanken.
Ein liebes Dankeschön sage ich dem Pflegeheim
Dora Schmitt in Kleinwelka sowie Herrn Michael Stache
vom Bestattungsinstitut ANTEA
für die liebevolle Unterstützung und Begleitung.
In stillem Gedenken:
Ihr Enkelsohn Andreas
im Namen der Familie
Bautzen, im März 2020

Zurück