Manfred Pflieger : Danksagung

Veröffentlicht am 29.Februar 2020

Danksagung
Das Sichtbare ist vergangen, was bleibt ist Liebe,
Dankbarkeit und Erinnerung.
Nachdem wir Abschied genommen haben von unserem
lieben Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa und Schwager, Herrn

Manfred Pflieger
möchten wir uns auf diesem Wege für die
aufrichtige Anteilnahme durch Wort, Schrift,
Blumenschmuck und Geldzuwendungen
sowie ehrendes Geleit bei allen Verwandten,
Freunden und Nachbarn recht herzlich
bedanken.
Besonderer Dank gilt den Schwestern der
Diakonie „Tagespflege und dem betreuten
Wohnen“, der Bläsergruppe, der Rednerin
Frau Kästner sowie dem Bestattungshaus
Götze-Jahn.
In liebevoller Erinnerung:
Sein Sohn Donald mit Familie
seine Tochter Anemone mit Familie
Großenhain, im Februar 2020

Zurück