Manfred Schirner : Danksagung

Veröffentlicht am 27.Juli 2019

Wie schmerzlich war’s vor dir zu steh’n, dem Leiden hilflos
zuzusehen. Vorbei für dich ist all der Schmerz, schlaf wohl,
du liebes gutes Herz. Du hast in deinem ganzen Leben, das
Beste nur für uns gegeben.

Manfred Schirner
Herzlichen Dank
sagen wir allen für die uns entgegengebrachte Anteilnahme. Wir sind sehr dankbar für jede stille Umarmung, für
die vielen tröstenden Worte, gesprochen oder geschrieben,
für den stillen Händedruck, wenn Worte fehlten, für alle
die ihn auf seinem letzten Weg begleiteten und mit uns
gemeinsam Abschied nahmen.

Unser besonderer Dank gilt:






der DRK Tagespflege Wilthen
dem Pflegedienst Angelika Rößler
der Station 03 im Krankenhaus Bautzen
den Nachbarn von der Wiese,
besonders Familie Hentschel und Oliver Hübscher
für den ständigen Blick „nach dem Rechten“
Peter, Ute und Anja für die ständige Unterstützung
Herrn Pfarrer Groß für die einfühlsamen Worte
und die persönliche Gestaltung der Trauerfeier
dem Friedhofsmeister Herrn Düring und den Trägern
sowie Frau Schultz vom Bestattungsinstitut ANTEA
für die große Unterstützung
Sein Sohn Steffen mit Familie

Sohland a. d. Spree, im Juli 2019

Zurück