Manfred Träber : Danksagung

Veröffentlicht am 11.Juni 2021

Für keinen vorhersehbar, für alle unvorbereitet ist die Uhr des Lebens stehen geblieben.
Einen lieben Menschen auf seinem letzten Weg zu begleiten war für viele ein Bedürfnis.
Dafür unser aufrichtiger Dank an alle Verwandten und Bekannten, Freunden, Nachbarn und
ehemaligen Arbeitskollegen, die mit uns diesen Weg gegangen sind.
Mein lieber Mann, unser guter Vater, Schwiegervater, Opa und Uropa, Herr

Manfred Träber
geb. 10. 09. 1936

gest. 20. 05. 2021

bleibt in unseren Gedanken unvergessen. Er wird unsere Wege
begleiten, wenn wir zusammen sitzen, wenn wir weinen und wenn
wir lachen und er wird uns zurufen: einen schönen Gruß an alle
die mich kennen, mögen und lieben.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Fourestier für die tröstenden
Worte, der Arztpraxis Herr Dr. Wähner/Frau Beyer, dem Blumenhaus Elke Knesche, dem Bestattungsinstitut Karsten Mitzschke und
nicht zuletzt Herrn Hartmut Schöne für ihre Unterstützung in dieser
schweren Zeit.
Danke, dass Du da warst!
Ehefrau Charlotte
Sohn Steffen mit Ilona
Enkelin Kathleen mit Familie
Enkelin Mandy mit Familie
sowie Stefanie und Simone mit Familien
Bischheim, im Mai 2021

Zurück