Manfred Wächter : Danksagung

Veröffentlicht am 9.Februar 2018

Und immer sind irgendwo Spuren Deines Lebens,
Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle,
sie werden uns immer an Dich erinnern
und uns glücklich oder traurig machen,
aber Dich niemals vergessen lassen.

Danksagung
Es tut gut zu erfahren, welche Wertschätzung und Anerkennung ein lieber Mensch
in seinem Leben hatte. Deshalb ist es uns
ein Herzensbedürfnis, all denen zu danken, die ihr Mitgefühl auf vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten, sei es durch lieb
geschriebene Worte, einen stillen Händedruck, Blumen – und Geldzuwendungen
sowie das ehrende Geleit auf dem letzten
Weg unseres lieben Entschlafenen

Manfred Wächter
Besonderer Dank gilt der Diakonie Sozialstation Königsbrück,
dem Bestattungsinstitut Kirschner, dem Redner Herrn Ziermann
und Herrn Worm.
In Dankbarkeit
Ehefrau Elfriede
Sohn Wolfgang mit Martina
im Namen aller Angehörigen
Gräfenhain, im Februar 2018

Zurück